Jahrestagung 2020

Besonderer Fokus der Tagung 2020:

"Kosmische Geometrien und Symmetrien - Welterfahrung, Architektur und Landschaft"

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Beiträge aus den Themenkreisen Archäoastronomie und Ethnoastronomie, aber auch Geschichte der Astronomie vorzutragen und zu diskutieren.

Thematik der Vorträge:

Die Vorträge, Kurzvorträge und Poster können sich entweder auf das Tagungsthema oder natürlich auch auf andere Bereiche der Kulturastronomie (Archäoastronomie, Ethnoastronomie, Geschichte der Astronomie etc.) beziehen.

Thema 2020:

Kosmische Geometrien und Symmetrien -

Welterfahrung, Architektur und Landschaft

Call for Papers:Wir laden alle Interessierten dazu ein, im Rahmen der oben genannten Thematik des Jahres 2019 oder auch mit einem anderen Fokus (Kulturastronomie [Archäoastronomie, Ethnoastronomie, Geschichte der Astronomie], Methodik, Bezüge der Kulturastronomie zu Archäologie, Anthropologie, Architektur, Kunst, Metrologie, Philosophie, Religionswissenschaften, Soziologie, Vermessungskunde u.a.) einen längeren oder kürzeren Vortrag zu halten (40 Minuten/20 Minuten) oder ein Poster zu gestalten (A1). Ein besonderes Anliegen ist es uns methodische Fragen des Fachgebiets zu erörtern. Wir haben dies auf den letzten Tagungen bereits recht erfolgreich gemacht und möchten das gerne auch auf den zukünftigen Konferenzen weiterführen.

Da diese Tagung auch einen besonderen Fokus zum Thema der kooperierenden Gesellschaft für wissenschaftliche Symbolforschung (Phantastische Welten und imaginäre Länder) hat, bitten wir darum, eventuell Vorträge und Poster einzureichen, die auch diese Thematik berühren.

Deadline für Einreichung der Vorträge / Kurzvorträge (40 Minuten/20 Minuten) oder Poster (etwa eine halbe DIN A4-Seite, mit mindestens drei Literaturangaben, dazu eine kurze biographische Information mit Publikationen) ist der

19.4.2020 !

Es wird ein Abstractbook erstellt.

Abstract bitte an Michael Rappenglück (info@archaeoastronomie.org) oder auch an Dr. Burkard Steinrücken (steinruecken@sternwarte-recklinghausen.de) und Dr. Georg Zotti (georg.zotti@univie.ac.at). Sie erhalten eine Benachrichtigung über die fachliche Annahme oder Ablehnung bis spätestens zum 17.5.2020.

Deadline für Ihre Anmeldung zur Tagung: 14. Juni 2020. Nachmeldungen sind möglich, aber es kann kein Anspruch auf eine Präsentation (Vortrag, Poster) erfüllt werden. Der Vorstand entscheidet dann aufgrund eventuell vorhandener Spielräume im Zeitplan.

Postanschrift: Dr. Michael A. Rappenglück MA, Gesellschaft für Archäoastronomie, Bahnhofstr. 1, 82205 Gilching, Deutschland.

Tagungsprogramm (Stand 28.12.2020)

Hier können Sie ab 1.7.2020 das Tagungsprogramm der Gesellschaft für wissenschaftliche Symbolforschung herunterladen:

NEU:

Donnerstag, 9.7.2020

Anreise

 
 

Freitag, 10.7.20

Tagungsort /Tagungsraum:

 
     

Begrüßung Tagung Gesellschaft für Archäoastronomie, durch den 1. Vorsitzenden Dr. Michael A. Rappenglück

     
     
     
     
     
     
     
     
     
   

Samstag, 11.7.20

   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 

Sonntag, 12.7.20

   
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

Anmeldung über die auf dem Anmeldeformular angegebenen Kontaktdaten:

Alles zur Anmeldung/Registration erfahren Sie .

Eine verbindliche Anmeldung ist jederzeit bis zum 14. Juni 2020 möglich.

Nachmeldungen sind möglich, aber es kann kein Anspruch auf eine Präsentation (Vortrag, Poster) erfüllt werden. Der Vorstand entscheidet dann aufgrund eventuell vorhandener Spielräume im Zeitplan.

Tagungsgebühr:

Tagung (Mitglieder € 50,-/Nichtmitglieder € 70,-; Getränke und Knabbereien zu den Kaffeepausen sind inbegriffen).

Teilnahme am Einzelvorträgen mit Anmeldung und Barzahlung vor Ort (€ 6,-).

NEU: Formular zur Anmeldung (DOC / PDF).

Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten:

Tagungsorte 2020

Bildergalerie | Andere Webseiten | Wer sind wir? | Satzung "Gesellschaft für Archäoastronomie" | Wie werden Sie Mitglied? | Copyrightvermerk | Seitenzugriffe | Impressum | Datenschutzerklärung