Herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Erstmalig gibt es in Deutschland eine "Gesellschaft für Archäoastronomie e.V.", die es sich zur Aufgabe gestellt hat, ein Forum zur wissenschaftlichen Arbeit auf dem Gebiet der Archäoastronomie (und Ethnoastronomie) sowie damit zusammenhängender Fachbereiche zu bieten.

Die Organisation wurde am 14.6.2008 in Berlin, Museum für Ur- und Frühgeschichte, Charlottenburg gegründet. In den kommenden Monaten werden sukzessive Inhalte auf der Webseite der Gesellschaft präsentiert werden. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld und schauen Sie von Zeit zu Zeit bei uns vorbei, um zu sehen, was sich Neues getan hat.

Wir sind derzeit 25 Mitglieder ganz verschiedener wissenschaftlicher Bereiche, z.B. Archäologen, Astronomen, Informatiker, Mediziner, Vermessungsingenieure, etc. Wir freuen uns, auch Sie bei uns begrüßen zu können.

Ihr Webmaster und Ansprechpartner
Dr. Michael A. Rappenglück M.A.

Publikationen der Gesellschaft für Archäoastronomie 2008, 2018-2020

Hier können Sie sich über die Publikationen unserer Tagungen informieren.

Und auch hier.

Achtung: Der Vorstand der Gesellschaft für Archäoastronomie hat nun entschieden aufgrund der Covid-19 Pandemie die Tagung in Weimar von 2020 auf 2022 zu verschieben. Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

Thema (Arbeitstitel): "Kosmische Geometrien und Symmetrien - Welterfahrung, Architektur und Landschaft"

in Kooperation mit der vhs Weimar

Copyright: sämtliche Bilder Michael Rappenglück

Bildergalerie | Andere Webseiten | Wer sind wir? | Satzung "Gesellschaft für Archäoastronomie" | Wie werden Sie Mitglied? | Copyrightvermerk | Seitenzugriffe | Impressum | Datenschutzerklärung